Goldrausch in alaska neue staffel

goldrausch in alaska neue staffel

Episodenführer Season 7 – Unzen Gold im Wert von über sechs Millionen Dollar: Als Todd Hoffman in Oregon das Saisonziel verkündet, müssen einige. STAFFEL 7. Goldrausch in Goldrausch in Alaska: Wunder in den Bergen. Die Episode "Miracle on the Mountain" ist die 1. Episode der 7. Staffel der Serie Die Schatzsucher: Goldrausch in Alaska. Die Erstaustrahlung. goldrausch in alaska neue staffel

Goldrausch in alaska neue staffel - ist

Staffel lief im amerikanischen Fernsehen am Team Hoffman bricht Richtung Oregon auf, während Parker Schnabel am Scribner Creek vor der schwersten Saison seiner jungen Karriere steht. Nach zwei Jahren ist dieser Boden nun aufgetaut und bearbeitbar. Der Mega-Transport Tony Beets hat im letzten Jahr für 1,5 Millionen Dollar einen zweiten Schwimmbagger gekauft. Die Erstaustrahlung erfolgte am Fernsehsendung Vereinigte Staaten Fernsehsendung der er Jahre Doku-Soap. Todd möchte dies durch einen neuen Claim in Oregon schaffen und den guten alten Clondike Creek verlassen. Dieses Special ehrt das Leben des legendären Goldgräbers John Schnabel, der im Alter von 96 Jahren verstarb. Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden. Bisher haben sie insgesamt Unzen geschürft. Das Urgestein hat für die Instandsetzung des 80 Jahre alten Monstrums eine Million Dollar ausgeben. Die Hoffman Crew hat sich dieses Jahr das höchste Ziel gesteckt, welches sie jemals hatten: Bei 70 Unzen erreichen sie ihre Gewinnschwelle , und kurzfristig ist man voller Hoffnung, die Unzen tatsächlich erreichen zu können.

Goldrausch in alaska neue staffel Video

"Goldrausch in Alaska" Jack hat die Anlage mal wieder überfüllt und sie muss wegen Problemen abgestellt werden. Schatzsucher-Veteran Jack Hoffman verlässt sich in Alaska auf seine Erfahrung, sein Sohn und sein Enkel setzen derweil auf moderne Technik. Der Fund setzt bei den Männern neue Kräfte frei. Vor hundert Jahren wurde auf dem Buckland Claim in Oregon mit einem Schwimmbagger geschürft. Sobald die Männer diese Marke überschreiten, lohnt sich die anstrengende Arbeit kaum noch. Zumindest die Schulden will das Quintett in den verbleibenden fünf Wochen wieder reinholen, und dieser Ehrgeiz zahlt sich aus. Natürlich fährt der Kipper nach der Reparatur nicht besonders gut, aber es geht mit ein wenig Schwung. Allerdings können die neuen Goldwaschanlagen nicht rechtzeitig geliefert werden. Nach einem Monat werden die Frauen und Kinder der angehenden Goldschürfer eingeflogen. Die Episode "Abandonment" ist die Mit dem Geld lassen sich einige Rechnungen bezahlen. Die Eimerkette der Dredge springt ständig vom Führungsrad: Jack hat die Anlage mal wieder überfüllt und sie muss wegen Problemen abgestellt werden. Doch wie häufig zuvor stellt sich schon nach kurzer Zeit Ernüchterung ein. Natürlich gefällt Tony das nicht, da er ja seinen Schwimmbagger zusammenbauen will. Dort liegen die Nuggets angeblich direkt unter der Erdoberfläche.

0 Gedanken zu „Goldrausch in alaska neue staffel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.